Ausflugsziel für die ganze Familie: Freizeitland Geiselwind

Ein riesen Spaß den ganzen Tag lang und für die ganze Familie Das Freizeitland Geiselwind gehört zu den in Deutschland bekanntesten Freizeitparks und ist wegen seiner vielen Attraktionen und dem großen Tierparkbereich einer der beliebtesten Freizeitparks in Bayern. Tolle Fahrattraktionen, Erlebnis- und Wasserspielplätze, faszinierende Live-Shows, phantasievolle Electronic-Theater und vieles mehr sorgen für einen unvergesslichen Tag. Seit Januar 2017 hat sich im Freizeitpark viel getan und einiges verändert. Die Gastronomie wurde komplett erneuert, neue Restaurants wurden gebaut und Köche eingestellt, um den Anspruch des Freizeitparks auch im Bereich der Gastronomie gerecht zu werden. Zusätzlich wurden zehn neue Attraktionen in den Park integriert und dabei das Augenmerk noch mehr auf den Familienausflug mit Kindern gelegt. Ebenso wurde das ganze Showprogramm erneuert und international erfolgreiche Künstler für neue Events verpflichtet. Neu integriert wurde auch die tägliche Affenfütterung, die als ein unterhaltsames und interessantes Showprogamm gestaltet wurde. Sehr beliebt ist auch Doktor Lehmanns Horror-Lazarett, das mit “Live”-Erschrecken und tollen Effekten zum Kultobjekt avanciert wurde. Diese Vielfalt garantiert einen außergewöhnlichen Ausflugstag mit viel Spaß für jeden Geschmack und für jedes Alter. Die aktuellen Termine, Preise, Events und Öffnungszeiten finden Sie unter http://freizeit-land.bayern/   Anfahrt:    

Ausflugsziel schönes Altmühltal

Das Altmühltal ist ein beliebter Ferien- und Ausflugsort. Mit seinen Campingplätzen, Bademöglichkeiten, Wanderwegen, Radwegen, den Möglichkeiten der Sportarten wie Klettersport lässt das schöne Altmühltal keine Wünsche offen. Das Tal zieht sich von der Frankenhöhe im Nordwesten von dem Ort Leutershausen bis nach Kehlheim an der Donau. Davon liegen drei viertel des Altmühltals im Regierungsbezirk Mittelfranken. Die Altmühl, die sich durch das Tal schlängelt, ist 227 Kilometer lang, entspringt im fränkischen nordöstlichen Landrücken von Rothenburg ob der Tauber und mündet bei Kehlheim in die Donau. Ein kleiner Teil davon gehört zur Oberpfalz.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen