Steinbrüche Gefrees Nordbayern-Oberfranken Naturpark Fichtelgebirge

Steinbrüche Gefrees Nordbayern-Oberfranken Naturpark Fichtelgebirge Dieses Video auf YouTube ansehen Die schönsten Ausflugsziele in Bayern Idyllischer geht es kaum. Felswände ragen senkrecht aus dem türkis schillernden Wasser; mächtige Karpfen ziehen unter der sonnenbeschienenen, reglosen Oberfläche ihre Kreise; zwischen blühenden Büschen, Bäumen und grauen Granitblöcken winden sich einsame Pfade. Außer Vogelgezwitscher ist kein Laut zu hören. Die Arbeiten in den Steinbrüchen waren 1987 eingestellt worden. In den neunziger Jahren wurde dann vorübergehend Material für den Ausbau der sechsspurigen Autobahn A9 gewonnen. Dies könnte sich bald ändern – wenn wieder Explosionen die alten Gefreeser Steinbrüche an der “Hohen Reuth” erschüttern. Mehr unter Hier die Fotogalerie unter URLAUB IN DEUTSCHLAND IM SCHÖNEN FRANKENLAND IN BAYERN – Gasthof & Pension Entenmühle im romantischen Ölschnitztal gelegen, im Naturpark Fichtelgebirge in Franken/Bayern hervorragen geeignet für alle die Ruhe in der Natur suchen, auch die, die gerne Wandern oder Radtouren unternehmen wollen. In der näheren Umgebung gibt es eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten und eine Menge Ausflugsziele um alles zu erkunden in dieser schönen Urlaubsregion braucht man mit Sicherheit mehrere Wochen, am besten können Sie sich auf die Webseiten informieren unter Sie sind Restaurantbesitzer, betreiben ein Hotel oder eine Freizeiteinrichtung? Sie möchten sich auf Bayern lokal präsentieren und neue Gäste, Kundinnen und Kunden gewinnen? Dann fordern Sie doch gleich Informationen zu den verschiedenen Möglichkeiten an wie zum Beispiel eine eigene Profilseite auf der Startseite oder eine Bannerwerbung in der Seitenleiste. Oder möchten Sie laufend Aktionen veröffentlichen? Wir unterstützen Sie gerne dabei. < HIER KLICKEN UND UNVERBINDLICH INFORMATIONEN ANFORDERN >

Herrschaftszeiten in Cadolzburg

Erleben Sie das Spätmittelalter auf einer Herrschaftsburg Eine der mächtigsten Burganlagen in Bayern ist wohl die Burg im mittelfränkischen Cadolzburg. Sie bietet auf seinen rund 1.500 Quadratmetern Ausstellungsfläche eine Zeitreise ins Mittelalter. Auf vier Etagen des alten Schlosses sowie in der gesamten Kernburg können die Besucherinnen und Besucher anhand von originalen Objekten, aufwändig gestalteten Reproduktionen und tollen Inszenierungen verschiedene Facetten des täglichen Lebens auf einer Herrschaftsburg kennenlernen und bestaunen. Die Ausstellung stellt den Brückenschlag zwischen dem Mittelalter und der modernen Welt und zeigt, wo uns das so ferne Mittelalter einerseits doch ganz nah ist. Die Besucher und Besucherinnen werden in verschiedenen Bereichen aktiv in das Ausstellungsgeschehen mit einbezogen – sei es durch Spiele, Medienanwendungen, Fühlstationen oder durch das pädagogische und interessante Begleitprogramm. Die Ergebnisse vieler Projekte von regionalen Gruppen im Vorlauf der Museumseinrichtung wurden dauerhaft in die Ausstellung integriert. Erleben auch Sie die Geschichte der Zollern im späten Mittelalter nach dem Motto „HerrschaftsZeiten“ ab dem 23. Juni 2017.

Schloss Neuschwanstein

Das Schloss Neuschwanstein steht oberhalb von Hohenschwangau bei Füssen im Süden Bayerns. Der Bau wurde für König Ludwig II. ab 1869 errichtet. Der König konnte das schöne Leben im dem herrlichen Schloss nur wenige Monate genießen, da er noch vor der Fertigstellung verstarb. Ursprünglich trug das Schloss den Namen „Neue Burg Hohenschwangau“ und wurde im Jahr 1886 in den heutigen Namen umbenannt Neuschwanstein ist das wohl berühmteste Schloss des Königs Ludwig II. und eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands. Mehr als 1,5 Millionen Touristen kommen jährlich nach Südbayern, um das schöne Schloss zu besichtigen. Es wird auch oft „Märchenschloss“ genannt, was wohl auf das reizvolle Äußere schließen lässt. Das Schloss kann nur im Rahmen von Führungen besichtigt werden, die circa 35 Minuten dauern.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen