Carpaccio aus Erdbeeren

Die Erdbeerzeit ist eine tolle Zeit, die viele Rezeptvariationen bereithält. So lange die Erdbeerzeit dauert, sollte sie genossen werden.

Hier ein äußerst leckeres Rezept für ein Dessert, das im Handumdrehen zubereitet ist:

Zutaten:

500 g Erdbeeren

Balsamico nach Belieben

Pfeffer aus der Mühle nach Belieben

30 g weiße Schokolade

30 g Pistazien

Zitronenmelisse

dunkle Schokoladensoße

Zubereitung:

Die Erdbeeren waschen, gut trocknen, den Blütenansatz entfernen und längs fein aufschneiden.4 Teller mit Balsamico beträufeln und mit einem Pinsel verteilen, so dass der gesamte Teller dünn bedeckt ist. Die Erdbeeren blütenförmig drapieren, leicht pfeffern und mit der dunklen Schokoladensauce beträufeln.Die Pistazienkerne ohne Fett in einer Pfanne anrösten und abkühlen lassen. Die weiße Schokolade hobeln. Beides über das Carpaccio streuen. Mit der gewaschenen Zitronenmelisse anrichten.
Die Zubereitungszeit beträgt ca. 15 Minuten

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen