Geführte Schlittenhundefahrt

Eine Schlittenhundefahrt ist ein echtes Erlebnis für Jung und Alt. Für diese völlig neue und aufregende Erfahrung, müssen Sie nicht ins eisige Alaska reisen. Nein, geführte Schlittenhundefahrten werden auch hierzulande angeboten.  In Bayern z.B. in Penzing und Ödwang im Raum München, in Stulln bei Regensburg und in Weicht im Raum Jengen. Folgen Sie dem Ruf der Wildnis und erleben Sie, wie diese Huskys ohne große Anstrengung, weite Distanzen überwinden und lernen Sie von erfahrenen Mushern, den Umgang mit dieser ursprünglichen und ausdauernden Hunderasse.  

Bayern Park – Freizeittipp für Jung und Alt

Der Bayern Park ist ein abenteuerliches und beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie. Die kleinsten Familienmitglieder können nach Herzenslust klettern, hüpfen, rutschen und sogar reiten. Für die Jugendlichen und für die etwas älteren Besucher stehen Achterbahnen, Wildwasserbahnen, eine Twinbob-Rodelbahn und viele weitere Attraktionen zur Verfügung. Sehr beliebt ist auch die Gondelrundfahrt oder eine Fahrt mit dem großen Raddampfer auf dem herrlichen Bayern-Park-See, für diejenigen, die es gerne etwas ruhiger möchten.   Überall im Park befinden sich Bänke, die zu einer kleinen Pause einladen. Von hier aus können Sie das lustige Treiben bequem beobachten. Zudem befinden sich mehrere Brotzeitstellen im Gelände, damit auch für den kleinen und großen Hunger und für den Durst gesorgt ist. Gerne können Sie Ihre Verpflegung und Getränke selbst mitbringen. Wer gerne Tiere mag, kommt auch voll und ganz auf seine Kosten. Der Tierrundweg, der im hinteren Teil des Parks beginnt, liegt direkt am großen See mit dem Raddampfer. Im Schatten unter den Bäumen können die Tiere beobachtet werden. Öffnungszeiten: Täglich von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr – Einlass bis 15:00 Uhr Anfahrt: