Bayerischer Kochkurs

Schweinshaxe

In Bayern mag man´s zünftig. Zahlreiche Fleisch- und Bratengerichte, Knödelgerichte und Mehlspeisen sind charakteristisch für die bayerische Küche. Aber wie werden diese Köstlichkeiten eigentlich richtig zubereitet?

Wer als Küchenneuling oder als „Zuagroaster“ seine bayerischen Kochfähigkeiten erweitern möchte, kann im bayerischen Kochkurs in München, dem Profi über die Schulter schauen. In geselliger Runde lernen Sie hier wie zum Beispiel der Schweinekrustenbraten seine reche Kruste bekommt, wie Brezenknödel zubereitet werden oder wie „a hoibats Hendl“ mit wenigen Handgriffen zu einem kulinarischen Erlebnis wird. Alle Zutaten und Küchenutensilien werden natürlich gestellt und im Anschluss an den Kochkurs werden die zubereiteten Speisen an einem großen Buffet gemeinsam verspeist.

Na, läuft Ihnen schon das Wasser im Munde zusammen? Dann melden Sich sich jetzt für einen der beliebten Kochkurse in München an.

Hier geht´s zum Anbieter:


einmalige-erlebnisse